Diedamskopf

Ferienwohnung Diedamskopf

… für 2 – 7 Personen (ca. 55 m²)

  • 1 Wohnküche mit Couch ( 2 Pers.)
  • 1 Schlafzimmer mit Doppelbett
  • 1 Schlafzimmer ( 3 Pers. )
  • Dusche und WC separat

Umgeben wird der Diedamskopf nach Nordosten vom Hohen Ifen (2230 m) und nach Südosten von der Üntschenspitze (2135 m). Im Südwesten liegen Schoppernau und das Tal der Bregenzer Ach und damit die Region Bregenzerwald. Im Westen erhebt sich der Hirschberg (1834 m).
Nach der Alpenvereinseinteilung der Ostalpen gehört der Diedamskopf zu den Allgäuer Alpen, an deren Westrand er sich befindet.

Der Diedamskopf ist ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen. Die Besteigung vom Tal der Bregenzer Ach aus erfordert zwar eine gute Ausdauer, ist aber gänzlich unschwierig (T1). Die Gehzeit von Schoppernau aus beträgt drei bis vier Stunden. Von der Diedamskopf-Bergstation sind es noch 70 Höhenmeter bis zum Gipfel.

Die Diedamskopf-Seilbahn führt von Schoppernau durchgängig mit einer Zwischenstation auf den Berg, in der Bergstation befindet sich ein Panoramarestaurant. Der Wälderbus 40 fährt die Talstation an.
Für den Diedamskopf wurde 2003 eine Studie zur Möglichkeit der Realisierbarkeit einer Weltcup-Strecke erstellt.

(Texte aus Wikipedia)

Ferienwohnungen Haus Conny in Au @ mms-systems.at 2018